Über mich

Wolfgang Domann

Persönliche Vorstellung

  • Wolfgang Domann Uhrmachermeister seit 1976 Handwerkskammer Hamburg
  • Jahrgang 1951, verheiratet, 4 Töchter , deshalb 4 Hunde
  • Lehre bei der Fa. Gerhard D. Wempe
  • Wehrdienst, Verkaufstätigkeit bei Wempe, Meisterschule , Meisterprüfung
  • Selbständigkeit seit 1977 bis 1987 in Lübeck
  • seit 1987 im Hamburger Westen
  • Spezialisierung auf die Reparatur antiker Uhren
  • Verkauf von Uhrenbewegern und Uhrenboxen, neuen Werkzeugen und Geräten, Uhrenbücher und Taschenuhrständer.
  • Mitglied des Vereins ” Fachkreis Historischer Uhren, Schloß Raesfeld” e.V.
  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Chronometrie

Letzte Beiträge

  1. Spiegel TV Bericht zur Uhrmacherei Kommentare deaktiviert für Spiegel TV Bericht zur Uhrmacherei
  2. Auftrag aus Indien: Einmal Palast-Uhren reparieren, bitte! Kommentare deaktiviert für Auftrag aus Indien: Einmal Palast-Uhren reparieren, bitte!
  3. „Der Maharadscha hatte Tränen in den Augen“ Kommentare deaktiviert für „Der Maharadscha hatte Tränen in den Augen“
  4. Hamburger Uhrmacher holt im indischen Palast die Uhren aus ihrem Dornröschenschlaf. Kommentare deaktiviert für Hamburger Uhrmacher holt im indischen Palast die Uhren aus ihrem Dornröschenschlaf.
  5. Als Uhrenrestaurator im Museum Peterhof in St. Petersburg 2010 Kommentare deaktiviert für Als Uhrenrestaurator im Museum Peterhof in St. Petersburg 2010
  6. Armbanduhren Seminar bei Uhrmachermeister Domann Kommentare deaktiviert für Armbanduhren Seminar bei Uhrmachermeister Domann
  7. Als Uhrenrestaurator im Museum Peterhof St. Petersburg Russland 1 Kommentar